Jürgensen Klement

Schulanlage Walka,  Zermatt Schulanlage Walka,  Zermatt Schulanlage Walka,  Zermatt Schulanlage Walka,  Zermatt Schulanlage Walka,  Zermatt Schulanlage Walka,  Zermatt Schulanlage Walka,  Zermatt Schulanlage Walka,  Zermatt Schulanlage Walka,  Zermatt

Schulanlage Walka, Zermatt CH

 
15

Schulanlage Walka, Zermatt CH

Bildung
Offener Projektwettbewerb, 2016

Auftraggeber:
Gemeinde Zermatt

Die Schulanlage mit Auditorium und seinen Sondernutzungen verstehen wir als ein Gebäude für die Einwohner von Zermatt, das abseits des touristischen Betriebs für Bildung, Kultur, Sport, schulische Integration, nachschulische Betreuung und das Vereinsleben steht. Es stellt die Infrastruktur für einen grossen und wichtigen Teil des täglichen Lebens im Ort.

Dementsprechend selbstbewusst zeigt es sich als ein grosses schlankes Haus vor der Felswand und überblickt den Ort. Baulich knüpft es an die Tradition des Kurhotels des vergangenen Jahrhunderts an, das einen Kontrast zur kleinteiligen Dorfstruktur bildet und vor der bewegten Bergsilhouette einen gebauten Horizont zeichnet.

Das Gebäude erstreckt sich über die gesamte Länge des Perimeters, schafft im Westen ein erhöhtes Aussenraumniveau und artikuliert in den oberen Geschossen ein grosses Volumen für die Primarschule sowie ein kleines Volumen für Kindergarten und Kindertagesstätte. Gegen Norden rücken die Schulgeschosse vom Fels ab und bilden eine klar definierte Fuge, die eine allseitige Belichtung der kranzförmig angeordneten Schulräume ermöglicht. Eine sanft steigende Freitreppe in dieser Fuge verbindet das obere mit dem unteren Aussenraumniveau.

×